Atlantis in Dir - Logo

Atlantis in Dir!

Seit einiger Zeit kommen bei meinem
Schutzengel-Botschaften immer mehr
Atlanter/Innen. (Infos unter: www.engelsbotschafterin.de)

Nach einer speziellen Heilsitzung habe ich die Botschaft bekommen, dass ich mich auf meine atlantischen Wurzeln zurück besinnen möge und meine Heilfähigkeiten mir wieder zur Verfügung stünden. Meine Lebensaufgabe ist es, die alten Atlanter/innen wieder daran zu erinnern, wo ihre Wurzeln sind und welche Fähigkeiten sie hatten/haben und wie sie diese wieder erwecken können, um sie in dieser besonderen Zeit einsetzen zu können.

Die Engel und aufgestiegenen Meister haben mir eine besondere Rückführungstechnik gezeigt, mit der ich jeden, der in Atlantis gelebt hat und für den es stimmig ist, in dieses Leben zurückführen kann.

Ich habe ebenfalls den Auftrag bekommen, Heiler-Lehrgänge zur/zum Atlantis-Heiler/in durchzuführen.

 

Bei diesem Kurs geht es darum, dass wir unsere Seele vervollkommnen,
indem wir mit den 12 göttlichen Strahlen und deren Lenkern (Chohanen) arbeiten.

Du solltest für den Atlantis-Kurs auf keinen Fall ein Anfänger sein. Es ist essentiell wichtig, dass Du in Meditation geübt bist und mit den spirituellen Grundbegriffen umgehen kannst (z.B. Chakren, Aura, Karma etc). Falls Du Dir nicht sicher bist, empfehle ich Dir zunächst den Engel-Heiler Lehrgang. Gern können wir auch in einer Einzelsitzung klären, ob Du für den Atlantis-Heiler Lehrgang geeignet bist.

Der Atlantis-Lehrgang ist mehr für das eigene, innere Wachstum gedacht und es geht nicht so sehr um mediale Durchsagen für andere. Von daher übt ihr beim Atlantis-Lehrgang auch nicht, den anderen Teilnehmern Botschaften zu übermitteln. Natürlich bekommt ihr aber an jedem Wochenende von mir eine persönliche Botschaft von der/m jeweiligen aufgestiegenen Meister/in, mit dem/der wir an dem jeweiligen Tag/Wochenende arbeiten. Sie dient Deiner spirituellen Entwicklung und kann Deiner Seele eine wichtige Hilfe sein. Dies ist jedenfalls die Erfahrung, die ich aus meinen letzten Kursen gewonnen habe. Meine Teilnehmer berichteten mir, dass diese Botschaften immer noch wirken und ihnen eine wichtige Richtschnur sind.

Ihr werdet, wenn es in eurem Lebensplan vorgesehen ist, euer Bewusstsein sehr erweitern und könnt für dieses und die folgenden Leben eine positive Weiche stellen.

An jedem Wochenende werden wir mit einem Strahl und den dazu gehörigen Lichtwesen arbeiten. Arbeiten heißt, die Theorie und den Hintergrund begreifen und Meditationen und Übungen machen, damit wir diesen Strahl in uns integrieren und er aus uns strahlt und in uns wirkt, so dass wir mit ihm arbeiten können.

 

Die Strahlen sind:

1. Strahl: blau
Der Strahl des Mutes, des göttlichen Willens, der Macht und des Schutzes
2. Strahl: goldgelb
Der Strahl der Erleuchtung und Weisheit
3. Strahl: rosafarben
Der Strahl der bedingungslosen göttlichen Liebe, der Toleranz, Menschlichkeit, Freiheit und daraus entstehenden Kreativität
4. Strahl: weiß
Der Strahl der Reinheit, Disziplin und des Aufstiegs
5. Strahl: grün
Der Strahl der Wahrheit, Konzentration und Heilung
6. Strahl: rubinrot
Der Strahl des selbstlosen Dienens, der geistigen Heilung und des universellen Friedens
7. Strahl: violett
Der Strahl der Transformation und Umwandlung, der Vergebung und Hingabe
8. Strahl: aquamarinfarben
Der Strahl des Unterscheidungsvermögens und der Klarheit
9. Strahl: magentafarben
Der Strahl des Ausgleichs, der Harmonie und des Gleichgewichts
10. Strahl: gold
Der Strahl der inneren Ruhe, der Fülle, des Reichtums und der Geborgenheit
11. Strahl: pfirsichfarben
Der Strahl der Freude, des vollkommenen Plans und der göttlichen Aufgabe
12. Strahl: opalfarben
Der Strahl der Wiedergeburt und Umwandlung

Diese Übersicht habe ich übernommen aus: Claire Avalon - Die 12 göttlichen Strahlen

• Energieausgeich und weitere Details siehe: Veranstaltungen.


Ich segne Dich, liebe Atlanterin/lieber Altanter. In Licht und Liebe,

Petra Friedrich


Petra Friedrich
Petra Friedrich

Tel.: 0 23 71 - 953 88 89
Mobil.: 0171 - 19 03 671

E-Mail: info(at)atlantis-in-dir.de